Start       Kultur       Aktuelles       Termine       Service+Broschüren
Besucher Sie befinden sich hier : Start > Kultur > Buchtipp
















Buchtipp von Renate Raidt: "Wer ist Wir"

"Wer ist Wir?" von Navid Kermani

Navid Kermani ist der diesjährige Preisträger des Friedenspreises des deutschen Buchhandels. Er wurde 1967 als Sohn iranischer Eltern geboren. Er lebt in Köln, ist freier Schriftsteller, Orientalist und Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Für seine Romane und Reportagen wurde er
mehrfach ausgezeichnet, z.B. mit dem Hannah Arendt Preis für politisches Denken, dem Kleist-Preis, dem Kölner Kulturpreis, dem Cicero-Rednerpreis. Navid Kermani spricht für Millionen friedliebender Muslime, für die Islamismus und Terrorismus genauso beängstigend sind wie für uns Christen.

mehr... >>


Buchtipp von Renate Raidt: "Die Würde ist antastbar"

"Die Würde ist antastbar" von Ferdinand von Schirach

Ferdinand von Schirach, Jahrgang 1964, Jurist und Schriftsteller, lebt in Berlin. Seine Tätigkeit als Strafverteidiger hat er jüngst zugunsten seiner schriftstellerischen Tätigkeit aufgegeben. "Die Würde ist antastbar" ist sein siebtes Buch. Alle seine Bücher wurden zu Bestsellern. Übersetzungen erschienen inzwischen in mehr als dreißig Ländern. In "Die Würde ist antastbar" widmet sich der Autor in Essays brisanten juristischen Themen, macht sich Gedanken über Gut und Böse, spricht über moralische und ethische Werte in unserer Gesellschaft. Gleichzeitig gibt er interessante Einblicke in sein Leben. Er besticht durch einen brillanten Stil, durch eine in der heutigen Zeit unübliche Ehrlichkeit und Anständigkeit.

mehr... >>


Buchtipp von Werner Ladwig: "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod"

Bastian Sick: Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Folge 5; Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln 2013.

Meisterhaft und mit viel Humor beschreibt und erklärt Bastian Sick auch in seinem fünften Band aus der Reihe „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ Besonderheiten und Eigenarten der deutschen Sprache. Das gelingt ihm auch deshalb so erfolgreich, weil er nicht streng belehrend oder gar weltfremd daherkommt.

mehr... >>


Neue Wörter braucht das Land

Der Deutsche macht Ausflüge, hält Abstand, nutzt den Augenblick und lebt mit Leidenschaft. Und damit er das kann, mussten all diese Wörter erst mal erfunden werden. Bis dahin machte man Exkursionen, hielt Distanz, nutzte den Moment und lebte mit Passion.

mehr... >>



Sitemap Impressum info@herbstwind-online.de
Portal des Landkreises Südwestpfalz
© Copyright Gestaltung Bernd Strassel