Seniorenc@fe trifft sich wieder nach den Ferien

Der letzte Termin in der Tafel war sehr unterhaltsam und produktiv. Wir haben beschlossen, künftig die Beiträge um Videos und/oder Podcasts zu erweitern, was sicher viel Spaß machen wird.

Möchten Sie gerne dabei sein? Haben Sie eine bemerkenswerte Geschichte zu erzählen? Haben Sie eine ausgeprägte Fantasie oder brennen Sie für ein Thema, von dem Sie anderen Senioren berichten möchten? Würden Sie gerne erfahren, wie Sie ihre Geschichten auf den Bildschirm bringen? Dann sind Sie hier richtig.

Das Seniorenc@fe trifft sich etwa alle vier Wochen im Dr.-Lederer-Haus in Rodalben, um Themen abzusprechen, Fragen zu beantworten oder Geschichten zu besprechen. Ein nettes Gespräch, eine Tasse Kaffee und ein oder zwei Kaffeestückchen sind meist dabei.

Die Treffen finden mit freundlicher Unterstützung des Landkreises Südwestpfalz, der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz und der Leitstelle „Älter werden“ statt, die Teilnahme ist kostenlos. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

„Herbstwind” ist eine Zeitschrift von Seniorinnen für Seniorinnen, die zweimal im Jahr erscheint und kostenlos verteilt wird. Der damit verbundene Online-Auftritt (hier, also www.herbstwind-online.de) wird von ehrenamtlichen Redakteurinnen und Autorinnen des mittleren und gehobenen Alters betreut und mit Leben gefüllt.

Wir, das Team von Herbstwind, würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Geschichten per E-Mail an k.frisch@lksuedwestpfalz.de senden würden. Oder Sie melden sich einfach unter der Emailadresse und nehmen einmal an unseren Treffen teil. Nur Mut!

Ein Gedanke zu “Seniorenc@fe trifft sich wieder nach den Ferien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.