Auszeit in der Salzgrotte Mauschbach

Im Rahmen der Tage der seelischen Gesundheit sind Angehörige von Menschen mit einer psychischen Erkrankung am Freitag, den 10. Juni 2022, zu einem kostenlosen Besuch in der Salzgrotte in Mauschbach eingeladen. In der Zeit von 10 bis 14 Uhr besteht die Möglichkeit, sich für eine Stunde eine Auszeit zu nehmen, sich zu informieren und ins Gespräch zu kommen. Die Sitzungen beginnen jeweils zur vollen Stunde. Eine Anmeldung ist bis 7. Juni 2022 unter der Telefonnummer 06331/809-333 möglich.

Angehörige und Freunde sind oft mit der Situation überfordert und von der Erkrankung auch unmittelbar selbst betroffen. Sie wollen zum einen dem Patienten helfen, wissen aber oft nicht, was sie tun sollen. Es ist nicht schön, einen geliebten Menschen leiden zu sehen und negative Gefühle werden unterdrückt. Angehörige fühlen sich verpflichtet, stets stark und verständnisvoll zu sein. Eine Überlastung bleibt oftmals nicht aus.

Es ist wichtig, an sich selbst zu denken und sich über das Krankheitsbild zu informieren, das nimmt die Unsicherheit im Umgang mit der Erkrankung.

Bitte geben Sie die Einladung auch in Ihrem Umfeld weiter. Danke für Ihre Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.